Wie man den Xbox One’Black Screen of Death‘ repariert.

Der Black Screen of Death kann für Xbox One-Benutzer eine beängstigende Sache sein, aber es gibt einige Korrekturen. Am 30. Januar 2019 berichten Xbox One-Besitzer, dass sie nach dem Hochfahren ihrer Konsole einen schwarzen Bildschirm sehen und Probleme beim Speichern von Spielen haben. Es folgt ein Xbox Live-Problem, und Microsoft sagt, dass es derzeit versucht, „Xbox One Konsolenstart-, Titel-Update- und Anmeldefehler“ zu beheben. Wenn es das ist, was du gerade siehst, gibt es keinen Grund zur Panik: Das Problem liegt bei der Software und nicht bei deiner Konsole. Wenn Sie die Konsole nicht starten können, versuchen Sie, sie vom Internet zu trennen (wenn Sie ein Ethernet-Kabel verwenden), um eine Verbindung mit Xbox Live zu vermeiden. Wenn Sie auf Ihrer xbox one schwarzer bildschirm haben dann müssen Sie wie folgend vorgehen. Wenn Sie Wi-Fi verwenden, können Sie sicher sein, dass Microsoft an einer Lösung arbeitet. Wenn der schwarze Bildschirm, den du siehst, nicht verwandt ist, haben wir einige Tipps zur Reparatur des Xbox One Black Screen of Death unten aufgeführt. Was ist der schwarze Bildschirm des Todes? Der so genannte „schwarze Bildschirm des Todes“ hat die Nutzer mehrerer Xbox One-Modelle (sowohl das Original als auch die Xbox One S) getroffen und betrifft in erster Linie das Haupt-Dashboard der Konsole.

Jez Corden von Windows Central war einer der ersten, der über den Fehler berichtete, aber viele andere haben ihn seitdem in Reddit und anderen Diskussionsforen diskutiert.

  • Es sieht, dass der Startbildschirm der Konsole fair geladen wird, entweder leer bleibt oder wiederholt zu Schwarz übergeht.
  • Das erschwert die Navigation durch die Konsole oder offene Spiele oder Apps und ist auch rundum frustrierend.
  • Wie repariert man das?
  • Glücklicherweise gibt es ein paar mögliche Korrekturen, so dass du sie durcharbeiten kannst und hoffst, dass mindestens einer den Zweck erfüllt.


Das erste, was man versuchen sollte, ist das einfachste und kommt vom Reddit-Benutzer Stefvr. Er sagte, dass er RT und Y „direkt nachdem es anfing, sich um meine Pins zu bewegen“, gedrückt habe, und dass dies seine Konsole wieder auf volle Funktionalität zurückführte.

Glauben Sie ihm auch nicht nur sein Wort – mehrere andere Redakteure haben eingeläutet, um den Fix zu bestätigen.

Deshalb empfehlen wir, es zuerst auszuprobieren – und es schadet nicht, dass es nur ein paar Sekunden dauern sollte, es auszuprobieren.
Umschaltregisterkarten. Eine von Windows Central empfohlene Lösung besteht darin, die Anleitung zu öffnen, auf „Home“ zu klicken und dann sofort vom Haupt-Dashboard zu einer anderen Registerkarte zu navigieren. Xbox Store. Hier ist eine unerwartete Lösung: der Besuch des Xbox Store. Redakteur ShizuoHeiwajima08 fand diese unorthodoxe Lösung, aber einige andere Benutzer bestätigten, dass sie funktioniert (obwohl wir uns immer noch nicht sicher sind, warum).

Zuerst drücke den Guide-Button und gehe in den Laden. Drücken Sie sofort A auf das, was auch immer das Haupt-Banner zu diesem Zeitpunkt ist, und dann können Sie zum Startbildschirm zurückkehren, hoffentlich um es intakt und funktionsfähig zu finden.

Harter Reset

Wenn du etwas drastischer wirst, ist deine nächste Option, einen harten Reset zu versuchen. Halten Sie dazu den Netzschalter Ihrer Xbox One gedrückt, bis er sich ausschaltet. Die Konsole geht dann in einen vollständigen Neustartzyklus über und das Dashboard sollte funktionieren, sobald es geladen wird. Seien Sie jedoch gewarnt, da einige Leute gemeldet haben, dass der leere Bildschirm nach dem nächsten Ein- und Ausschalten ihrer Konsole zurückkehrt, so dass dies möglicherweise keine dauerhafte Lösung ist.

Offline-Modus

  • Wenn nichts davon funktioniert hat, gibt es eine letzte Option: den Offline-Modus der Konsole.
  • Der schwarze Bildschirm des Todes scheint durch Probleme bei der Verbindung zu den Servern von Microsoft verursacht zu werden, so dass deren vollständige
  • Ignorierung dazu beitragen könnte, das Problem zu vermeiden.

Sie können Ihre Konsole in den Offline-Modus versetzen, indem Sie die Verbindung zu Xbox Live über die Wi-Fi-Einstellungen trennen, was Sie ohne Online-Funktionalität, aber hoffentlich mit einem funktionierenden Dashboard, zurücklässt.

Wenn Sie Ihre Xbox One neu starten, während sich die Konsole im Offline-Modus befindet, dann verbinden Sie sich wieder, nachdem sie den Neustart beendet hat, anscheinend hat das das Problem auch für einige Benutzer behoben.

Posted on Category: xbox.