Die Nachfrage nach Bitcoin taucht in Argentinien als Hintergrund auf

Das Volumen von Bitcoin Circuit in argentinischen Pesos hat seit dem Fall der Krypto-Währung im Jahr 2018 exponentiell zugenommen, da das Land mit einem möglichen Zahlungsausfall von 65 Milliarden US-Dollar an Auslandsschulden konfrontiert ist.

Arcane Research veröffentlichte am 23. April auf Twitter Daten, die zeigen, dass das wöchentliche Volumen von Bitcoin, das mit argentinischen Pesos gekauft wird, seit Januar 2018 um 1,028% gestiegen ist. Aber auch das Volumen von BTC und USD hat mit 407% bzw. 139% erheblich zugenommen.

Picture

Präsident der NGO Bitcoin Argentina warnt vor Tendenzen zu totalitären Ideen von Covid-19
Wöchentliches Volumen der LocalBitcoins

3 Blockchain-Startups aus Lateinamerika haben den UNICEF-Innovationsfonds absolviert
Diese Welle ereignet sich, „wenn die Regierung kurz davor steht, ihre Schulden nicht zu begleichen, und die Währung unter Inflation leidet“.

Nachfrage nach Krypto-Währung auf unsicheren Märkten

Die argentinische Regierung hat noch keinen Vorschlag zur Umschuldung der Auslandsschulden in Höhe von rund 65 Milliarden US-Dollar vorgelegt, was zu einem möglichen Zahlungsausfall führen könnte. Buenos Aires versäumte es am 22. April, planmäßige Zahlungen in Höhe von insgesamt 500 Millionen US-Dollar für drei Auslandsanleihen zu leisten, was Mitte Mai zu einem Countdown für einen formellen Zahlungsausfall führte.

Warum wenden sich so viele Investoren in der südamerikanischen Nation an die BTC? Die Antwort könnte derselbe Grund sein, warum nicht so viele in den USA zu Beginn der COVID-19-Pandemie auf den Zug der Krypto-Währung aufgesprungen sind.

Einige argentinische Banken werden die RSK-Blockkettentechnologie zur Verfolgung von Zahlungen nutzen
Argentiniens Finanzkrise, zusätzlich zu den globalen wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus, befindet sich im Vergleich zu anderen Ländern in einer verzweifelten Lage, was viele auf der ganzen Welt dazu veranlasst hat, auf Kryptomoney als einen zuverlässigen Vermögenswert zurückzugreifen, der nichts mit den alten Märkten zu tun hat. Jede Maßnahme zur Stabilisierung der argentinischen Wirtschaft kann zu einer Deflation des Peso führen.

Wie der CEO der Kreditplattform Celsius Network sagte: „Eine Wette auf Bitcoin ist eine Wette, dass der Deflationsdruck siegen wird.